Montag, 3. Dezember 2012

Oldieteddybären um 1925

Nachdem ja nun seit Freitag vergangener Woche die Abstimmungen für den "Gläsernen Teddybären 2012" beendet sind, darf ich euch nun auch diese Bären in einem eigenen Post präsentieren.

Insgesamt besteht die Serie aus ganzen vier Exemplaren, wovon zwei am Wettbewerb teilnahmen, zwei jetzt in Venedig zu Hause sind und die beiden Urteddys wohnen erstmal weiterhin bei mir.

Hier also sind
Josef, Peaches, Friedolin und Martin, alle 40cm groß

 Die beiden sind als Auftragsarbeit nach Italien ausgewandert,
mit Klaus-Dieter der Hummel.
Die Namen sind alle in Anlehnung an Geschäftspartner ausgesucht worden.
So präsentiert wurde das Ganze übergeben

************************************
Das sind die Wettbewerbsteilnehmer



************************************************
Und hier noch ein paar Bilder von Friedolin,
er ist das Urmodell auf Basis von Foto´s aus den 20er Jahren.
Ausführung als Schlenkerteddy mit losen Armen und Beinen.



****************************
Friedolin dagegen ist ein wenig dicker in Arm- und Beinpartien
und der Buckel und die Brust sind weniger ausgeprägt.


 
 ***************************************************
Diese beiden Schnittvarianten werden zukünftig zusammen
mit dem Schnitt von Black ans White aus dem Banner,
das sein was die Felsi-Bears ausmachen soll.
***************************************************
 Zum Schluss hier noch eine Kinderweisheit aus Schnüpperles
heutiger geschichte zum 3.Dezember, in der es das Krippenspiel in Anneroses Schule geht. Warum ist das Christkind aus Pappe und warum tragen die Engel Glitzerwatte?

So und nun wünsche ich euch allen noch einen wundervollen
Montagabend

Liebe Grüße
Ulf 

 


Kommentare:

  1. Hi Ulf,
    Your bear look so proud to be having their photos taken. They are lovely.
    Hugs

    AntwortenLöschen
  2. Alle 4 gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Linne

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Ulf,
    kann mich jetzt erst melden, weil das Ausfüllen der Überweisung an die Stadtwerke dank der zahlreichen Nullen so lang gedauert hat ...lol.
    ♥Schöne Bilder von lieben Gesellen!
    Liebe Grüße und einen gemütliche Abend bei Kerzenschein (ist billiger ...grins.)
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ulf,

    das ist ein nettes Zitat - smile! Und Deine Bären sind auch klasse, vor allem das Blau... wunderbar! Ich bin gespannt auf die nächsten Geschöpfe!

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen